0453182425

Klassen

Wir bilden folgende Klassen aus:gültig ab 01.01.17

Klasse B

Kraftwagen bis 3,5 t zG
-Kraftwagen bis 3.500 kg zG und max. 9 Plätzen (einschl. Fahrer).
-Mit der Klasse B dürfen Sie folgende Anhänger ziehen:
Anhänger bis 750 kg zG,
Anhänger über 750 kg zG, wenn die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3.500 kg.

Klasse BE

Mit der Klasse BE dürfen Sie alle Züge mit einem Zugfahrzeug der Klasse B fahren. Das zG des Anhängers darf max. 3.500 kg betragen.

Klasse AM

=Krafträder/Fahrräder mit Hilfsmotor bis 45 km/h bbH
- Elektromotor max. 4 kW Nennleistung,
-Verbrennungsmotor max. 50 ccm.
=Dreirädrige Kleinkrafträder / vierrädrige Leichtfahrzeuge bis 45 km/h
-Fremdzündungsmotor (z.B. Benziner), Hubraum max. 50 ccm.
-Andere Verbrennungsmotoren (z.B. Diesel) max. 4 kW Nutzleistung,
-Elektromotoren max. 4 kW Nenndauerleistung,
-bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen Leermasse max. 350 kg



Klasse A1

-Kraftrad bis 125 ccm Hubraum, max. 11 kW Motorleistung, Leistungsgewicht max. 0,1 kW/kg
-Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit mehr als 45 km/h bbH, max. 15 kW Motorleistung.

A 2

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW; Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg.

A

a) Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm; und einer bbH von mehr als 45 km/h.

b) Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Mofa

Mofa bis 50 ccm Hubraum und maximal 25 km/h bbH

Klasse L

Traktor bis 40 km/h in der Land- oder Forstwirtschaft, auch mit Anhänger(dann Höchstgeschwindigkeit 25 km/h)
Selbstfahrende Arbeitsmaschinenbis 25 km/h bbH,auch mit Anhänger
Stapler bis 25 km/h, auch mit Anhänger